9 neue Trainer C

(12.01.2007 von Maik Scholl, 3163 mal gesehen)

Seit heute hat Baden-Württemberg 9 neue Trainer C.
Die Prüfungswoche war rundum gelungen, man hat eine Menge gelernt und konnte sich auch ausreichend auslasten und es gibt wieder Anreize für ein professionelleres Training.
Den Lehrgang kann ich nur JEDEM empfehlen!!!
Der ganze Lehrgang geht von null auf Trainer C in 3 Wochen jeweils von Mo-Fr an der Sportschule Steinbach. Der erste Teil ist der "Instruktor" der im Juni wieder über eine Woche geht. Wem die Qualifikation bereits reicht kann hier aufhören. Darauf baut dann der Trainer C in zwei weiteren Wochen auf (5 Tage Aufbaulehrgang, 5 Tage Prüfungslehrgang). Man ist auf der Sportschule gut untergrbracht und wird professionell unterrichtet.
Der Verein unterstützt diese Lehrgänge!

Interesse? Gleich mal melden!


Trainer C Speedskating

In Baden-Württemberg gibt es 9 neue staatlich anerkannte nebenberufliche Trainer „C“-Leistungssport Speedskating. Einer davon ist vom Speedteam-Bodensee.

Über insgesamt 3 Wochen haben sich 9 Speedskater in der Sportschule in Steinbach bei Baden-Baden zum Trainer ausbilden lassen. Mit dabei war auch Maik Scholl vom Skateverein Speedteam-Bodensee. In den 3 Wochen wurden die angehenden Trainer von früh bis abends in den Inhalten theoretisch und praktisch unterrichten lassen. Fragestellungen wie „Warum haben Kinder im Alter zwischen 12 und 14 nicht so gute koordinative Fähigkeiten?“, „Wie weit darf man Kinder bis 9 Jahre belasten?“, „Was genau ist eigentlich Muskelkater?“, Wie baue ich ein Training richtig auf?“ oder „Wie muss ich trainieren um meine Sprintfähigkeit zu verbessern?“. Solche und viele weitere direkt anwendbare Beispiele bekamen die Teilnehmer mit auf den Weg. In den Sporthallen wurde dies weiter mit Ausprobieren und handfesten Übungen vertieft.
Am Ende der Ausbildung standen letzte Woche die Prüfungen in den zwei theoretischen Bereichen der allgemeinen Sportlehre und dem speziellen Fragebogen zum Thema Speedskating. Abschließend musste unter der Aufsicht der verschiedenen Ausbilder der Sportschule und dem Prüfer des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport eine Sportstunde ausgearbeitet und mit echten Teilnehmern vorgeführt werden. Dabei wurde neben dem sportlichen Inhalt auch der pädagogische Teil stark bewertet, wie sich der Trainer gegenüber der Gruppe verhält.
Aufgrund seiner bereits langen Erfahrung als „nicht lizensierter“ Trainer im Verein konnte Maik Scholl die Prüfungen alle gut bestehen und sich über die geschaffte Ausbildung freuen, die dem Skateverein wieder eine Menge neue Impulse geben wird. Wann das Training unter nun mehr noch professionellerer Aufsicht stattfindet ist auf der Vereinshomepage www.speedteam-bodensee.de zu erfahren.

Bild: So sehen die neun neuen staatliche anerkannten Trainer C im Speedskating aus, die letzte Woche ihre Prüfung schafften. Ganz rechts Maik Scholl vom Speedteam-Bodensee.

Name:
Text:

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_errno() in /homepages/27/d258911277/htdocs/skateday/berichte/berichtAnzeigen.php:92 Stack trace: #0 {main} thrown in /homepages/27/d258911277/htdocs/skateday/berichte/berichtAnzeigen.php on line 92