Speedskating "Mini" World Games

(21.07.2005 von Otto Titze, 3228 mal gesehen)

Ein Speedskating Wettkampf besonderer Art wurde im Rahmenprgramm der World Games am Donnerstag durchgeführt. Hier traten zu einem Schülerwettkampf der Klassen A und B Nachwuchsläufer aus Vereinen aus ganz Deutschland gegeneinander an. Die Läufer aus Köln, Mönchengladbach, dem saarländischen Homburg, Tuttlingen und den hessischen Vereinen Michelstadt, Darmstadt, Rimbach und Groß-Gerau waren zum Teil weit angereist um das Flair der Weltklasserennen der Spitzensportler bei den World Games erleben zu können. Entsprechend groß war auch die Motivation der Nachwuchsläufer, die einer großen Zuschauerkulisse zeigten, dass auch schon in den Schülerklassen packende Wettkämpfe möglich sind und schon wie bei den Großen taktiert wird. Das Ganze gipfelte dann in der Siegerehrung, die ganz in der Zeremonie der World Games vorgenommen wurde. Das Besondere war, dass die Siegerehrung von den Mitgliedern des deutschen Nationalteams bei den World Games durchgeführt wurde. Unterstützt wurden diese von der besten deutschen Speedskaterin der Vergangenheit, der Welt- und Europameisterin Anne Titze-Göhl, die als Zuschauerin bei den World Games anwesend war. Der Stolz der jungen Läufer unterstrich, dass diese gelungene Veranstaltung einen großen Motivationsschub darstellte.

Ergebnisse:
Schüler A Jungen: 1. Tim Gegner(Dessau), 2. Daniel Simon(Homburg), 3. Thimo Kießlich(Darmstadt)
Schüler B Jungen: 1. Jan Heckmann(Rimbach), 2.Eric Hess(Homburg), 3. Valentin Rebscher, (Michelstadt)
Schüler A Mädchen: 1. Sina Gütlich, 2. Tamara Bartsch(Michelstadt), 3. Jana Förderer(Homburg)
Schüler B Mädchen: 1. Mareike Balonier(Michelstadt), 2. Juliana Polsterer (Homburg), 3. Sabrina Werling(Groß-Gerau)


Name:
Text:

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_errno() in /homepages/27/d258911277/htdocs/skateday/berichte/berichtAnzeigen.php:92 Stack trace: #0 {main} thrown in /homepages/27/d258911277/htdocs/skateday/berichte/berichtAnzeigen.php on line 92